Die ersten Termine für die neue Saison stehen

Trotz des aktuellen Hick-Hacks um die sportliche Heimat für die Allgäu Rangers kommt die Spielzeit 2018 so langsam ins Rollen!

Das Herrenteam startet am 24.02.2018 mit ihrer ersten Trainingseinheit in die neue Saison. Aktuell kann wie gewohnt zu dieser frühen Jahreszeit auf die Stadionturnhalle in Marktoberdorf als Trainingsmöglichkeit zurückgegriffen werden. Jedoch stehen hier vorerst nur 4 Trainingseinheiten auf dem Terminkalender da aktuell keine weitere Trainingsmöglichkeit besteht bzw. Termine verfügbar sind!

 

Auch die 2017 eingeführte Laufschule startet in ihr zweites Jahr!

Am Samstag den 17.03.2018 bietet der HC Marktoberdorf von 14-16 Uhr in der Stadionturnhalle in Marktoberdorf einen zweistündigen Schnupperkurs für alle interessierten Kinder und Jugendlichen an! Hier können sich alle Interessierten spielerisch an das Inlinen herantasten und ihre Fähigkeiten auf vier Rollen erkunden oder weiter verbessern! Weitere Termine sind dann  aufgrund der knappen Hallenzeiten erst ab Mitte April verfügbar! Mit der Laufschule möchten die Allgäu Rangers interessierte Kinder und Jugendliche langfristig für das Inlineskaterhockey begeistern und so die Zukunft für unsere Nachwuchsteams sichern!

Die Saison 2018 steht vor der Tür

Unsere Senioren treten 2018 in der Landesliga Süd an. Aufgrund beruflicher Verpflichtungen einiger Spieler kann die Regionalliga 2018 nicht gestemmt werden. Hier heißen die Gegner Neubeuern, Ingolstadt, Dillingen, Königsbrunn, TV Augsburg und die Skater Union Augsburg. Unsere Bambinis werden erneut versuchen ihren Bayerischen Meistertitel erneut zu verteidigen! Hier geht es gegen die bekannten Gegner Deggendorf, Atting und 2 Mannschaften der Ingolstadt Lumberjacks. Das Frauenteam kann seinen Titel leider nicht verteidigen, die Frauenliga wird aus Mangel aus Vereinen 2018 pausieren. Daher wird man leider "nur" am deutschlandweiten ISHD-Pokal und nach Möglichkeiten bei Turnieren starten. Ein Schüler- oder Jugendteam können wir heuer nicht melden, hierfür fehlen leider schlichtweg die Spieler! Die Nachwuchsförderung wird allerdings nicht vernachlässigt werden! Auch 2018 werden wir wieder alles daran setzen, eine Laufschule anbieten zu können bzw. durch noch zu terminierende Schnuppertraining unseren Nachwuchs weiter zu stärken!

 

Allerdings gestaltet sich eine durchgängige und zielführende Planung in allen Bereichen aktuell sehr schwer für die Allgäu Rangers!

 

Am 23.11.2017 wurde der Nutzungsvertrag von Seiten des EV Allgäu Amigos e.V. für den Eisplatz Marktoberdorf zum 31.03.2018 gekündigt! Ohne Angabe von Gründen! Am 13.12.2017 wurde zwischen Vertretern des EV Allgäu Amigos e.V. und dem HC Marktoberdorf e.V. in einem Gespräch lebhaft über die Anliegen und Probleme beider Vereine diskutiert. Aus Sicht des HC Marktoberdorf e.V. war dies ein konstruktives Treffen, aus diesem beide Vereine sowohl Punkte zur Verbesserung als auch Anregungen für beide Seiten für ein vernünftiges Miteinander auf dem Eisplatz Marktoberdorf mitnahmen. Am 17.01.2018 wurde trotz des Gesprächs vom 13.12.2017 von Seiten des EV Allgäu Amigos e.V. durch ein erneutes NEIN Votum eine Erneuerung bzw. Verlängerung des Nutzungsvertrages wiederholt abgelehnt!

 

Der HC Marktoberdorf e.V. solle durch eigene Vorschläge für eine weitere Nutzung des Eisplatzes die "Tür zum Eisplatz Marktoberdorf aufstossen". Der HC Marktoberdorf e.V. fragt sich, warum mit aller Gewalt "eine Tür aufgestossen" werden soll, wenn man dort O-Ton "eigentlich nicht gebraucht wird!"

 

Daher hat der HC Marktoberdorf e.V. nun nach Rücksprache mit der Gemeinde Pfronten und dem großen Entgegenkommen von Seiten der Pfrontener Verantwortlichen beschlossen, die Heimspiele für die Saison 2018 im Pfrontener Eisstadion auszutragen! Dies bedeutet für Alle, Spieler und Verantwortliche, eine enorme Mehrbelastung was den Spielbetrieb sowie die organisatorischen Aufgaben anbetrifft! Allerdings sieht der HC Marktoberdorf e.V. durch das Ausweichen nach Pfronten momentan die einzige Möglichkeit, den Ligabetrieb aufrecht zu erhalten!


Trainingszeiten:

Eisplatz Marktoberdorf, Mühlsteig 26:

Dienstag 17:00 bis 18:15 Uhr

Donnerstag 16:00 bis 17:15 Uhr

JE NACH WITTERUNG!!

Stadionturnhalle Marktoberdorf, Bahnhofstr. 40(neben Hallenbad):

ab 16.04. Donnerstag 16:00 bis 17:00 Uhr


Der HC Marktoberdorf "Allgäu Rangers" sucht Dich!

 

Auch in der Saison 2017 schickt der HC Marktoberdorf wieder Nachwuchsmannschaften in den Ligabetrieb!

 

Möchtest auch Du/Ihr Kind ein Teil davon sein?

 

Wir suchen für unsere
- Bambinimannschaft (Jahrgang 2008 und jünger)
- Schülermannschaft ( Jahrgang 2005 bis 20076)

 

Interesse?

 

Dann melde dich unter info@hc-marktoberdorf.de, das Kontaktformular auf der Homepage, bei Facebook oder bei den Nachwuchscoaches Alfred Eltrich, Sascha Müller oder unserem Coach

der neuen Laufschule Markus Friedrich!

 

INLINE-SKATERHOCKEY:

 

- ob Junge oder Mädchen, jeder kann mitspielen!

- fördert Teamgeist, Charakter und Fitness!

- wenn du mehr als nur Inliner fahren willst!

- schafft Freundschaften!

 

oder

Spielst du Eishockey und möchtest im Sommer auch Aktiv Hockey spielen?

 

Dann komm zum HC Marktoberdorf!

 

Schau doch mal beim Training der Herrenmannschaft vorbei und oder melde Dich bei

 

Schülertrainer Alfred Eltrich 0173 - 3826948

Bambinitrainer Sascha Müller 0179 - 9255477

oder über

Email info@hc-marktoberdorf.de

 

Wir freuen uns auf Dich!

Download
BRIV-Verbandsflyer Skaterhockey
briv_flyer_skaterhockey.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.5 MB